die NÖ Umweltverbände
FAQ


Aktuelles

Illegale Sammler im Bezirk unterwegs


illegal.jpg

Vielleicht finden auch Sie in Ihrem Postkasten diesen Zettel. Es handelt sich dabei um eine illegale Sammlung. Bitte beachten Sie:

Abfallwirtschaftsgesetz sieht hohe Strafen vor!
Den illegalen Sammlern gehe es vor allem um die wertvollen Rohstoffe wie Kupfer oder Eisen, die sich in den ausrangierten Geräten befinden und die anschließend ausgebaut und verkauft würden. Laut Abfallwirtschaftsgesetz müssen Abfälle allerdings zu befugten Sammlern oder Abfallhändlern gebracht werden. Bei Verstößen gegen das Gesetz machen sich nicht nur die Sammler strafbar, sondern auch jene, die ihnen den Müll überlassen. Bei gefährlichen Abfällen, wie zum Beispiel Kraftstoff oder auch Ölen, drohen Geldstrafen von bis zu 41.200 Euro. Bei ungefährlichen Abfällen, wie Kartonagen, kann eine Geldstrafe von bis zu 8.400 Euro verhängt werden.






Termine & Infos

Montag 21.09.2020

Bad Großpertholz
Bio
Großschönau
Bio
Hirschbach
Bio
Hoheneich
Bio
Kirchberg am Walde
Bio
Moorbad Harbach
Bio
St. Martin
Bio
Unserfrau-Altweitra
Altpapier
Bio
Waldenstein
Bio
Weitra
Bio

alle Termine

Weitra

Küchenmaschine

Bosch Küchenmaschine ProfiMixx 47 samt Zubehör, sehr gut er...
Details